Gestern hat unsere diesjährige Jahreshauptversammlung in der IGS Bad Salzdetfurth stattgefunden.

Mit 16 Mitgliedern war die  Versammlung gut besucht und beschlussfähig. Da es in diesem Jahr keine Wahlen gab blieb mehr Zeit um über die Zukunft des vereins zu sprechen. Der Verein ist gut durch die Pandemie gekommen und sehr aktiv in der DSOL und Jugendarbeit. In Bezirksliga und Bezirksklasse führt der SCS die Tabelle an. Neben Ausrichtung von Turnieren und geplanter Öffentlichkeitsarbeit wurde auch über Vereinkleidung, Tassen, Stifte etc. für die Mitglieder gesprochen. Nach der Vorstandssitzung haben die meisten Vereinsmitglieder noch bis in die Nacht hinein zur Abwechslung Poker und Skat gespielt.